Die Blogwoche #2

Am Wochenende war ich in Bremen. Gesehen habe ich von der Stadt eigentlich nichts, abgesehen von einem Wendehammer in Finsdorf Findorff. So ist das als Umzugshelfer. Dafür gab es lecker Pizza mit etwas zuviel Oregano und nach Schnee am Samstag im Oberbergischen bei der Abfahrt Sonne zum Sonntagsfrühstück. Auch ne schöne Sache. Wer jetzt auf eine schnelle Auflösung des Maulwurfn-Gewinnspiels wartet, der muss sich noch bis morgen gedulden. Denn heute Abend gibt es bloß noch die Blogwoche und dann wartet die Couch.

Diese Woche hatte ein paar schöne Glanzlichter zu bieten und das vielleicht schönste lautete Back Again. Ja, Jenny ist nach ihrer Wohnungssuche wieder zurück im Blogalltag. Freude! :)

Eine Wahnsinnsmühe hat sich das Dragstripgirl gemacht. Nämlich ihre 200 Lieblingssongs des Jahrzehnts aufgelistet, mit vielen Hörproben und Kommentaren. Wirklich ein Mammutsding und sehr lesenswert. Ich sitze gerade übrigens zwar auch grübelnd über meinen Platten, aber bei mir wird es eher auf nach Genre unterteilte Listen beschränkt sein, auch ohne interne Reihenfolge. Ich tu mich ja schon bei ner Jahres-Top20 mehr als schwer.

Auf dem Meinungsblog könnt ihr über die 10 besten Blogartikel 2009 abstimmen. Gut, so ein Poll ist ja immer Geschmackssache und ich hab bloß einen der Artikel wirklich gelesen. Aber Chris hat mir 23 Bällchen Eis mit Sahne und Krokantsplittern versprochen, wenn ich sage, dass ihr für seinen Artikel stimmen sollt. Nein, ist gelogen, ich hoffe einfach auf diese oder eine ähnliche Belohnung. Gerne auch ein drei Kilo Rinderfiletsteak oder einen Mordsmettigel. Außerdem ist sein Artikel verdammt lesenswert.

Benno und Kobi haben sich in ihrem dieswöchigen Podcast über die Blogwoche unterhalten, also muss ich sie dafür würdigen und noch mal nennen. Das wird jetzt vermutlich so ähnlich wie diese Bild im Bild-Geschichte, das am Ende total unendlich wirkt. Nein, Spökes, aber der Podcast ist sehr gelungen. Benno hat Kobi nämlich auf Schnitzeljagd durchs World Wide Web geschickt und wer mal hören will, wie lange man nach Ebruzas Wimpernkleben 1×1 suchen kann, der darf diese Folge nicht verpassen.

Der letzte Tipp der Woche ist eher weihnachtlicher Natur, denn das Kleinod liefert diese Woche an jeden Tag einen besonders kuscheligen Beitrag, ihre Form des Adventskalenders. Mit Spannung, Spaß, Spiel und Schokoladennikoläusen. Viel Spaß!

14 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ui, im 200 Songs Artikel steckt ja unheimlich viel Fleiß. Ich kenne viele Lieder gar nicht. Werde ich definitiv mal eintauchen!

    Noch eine Ergänzung zur Blogwoche: Morgen regnet es. Vielen Dank für die Erwähnung! Und ich frage auch heute wieder. Wann kommt der Stiller Podcast, mhm? :-)

  2. Benno: Ach. Ja. Ich hoffe ja eigentlich bald, Ideen gibt es ja eigentlich genug. Aber mit der Umsetzung hapert es. Ansonsten werd ich Podcastautor für euch, falls ihr mal nen inhaltlichen Hänger habt, was ich nicht glaube und hoffe. ;)

    Laura und Hannah: Gut, dann nehm ich das Eis! :)

  3. Einen Podcastautor wünsche ich mir seit Folge 01!! ;-)

    Ich glaube, wir brauchen dich mal als Stargast. Donnerstag 20 Uhr in Skype!! :-)

  4. Benno: Verdammt, ich hätte sogar Zeit. ;)

    Holger: Sorry, hab deinen Beiträg gelöscht, das passt hier gar nicht rein.

  5. Danke Stiller. Du bist zuckersüß! Du kriegst Gratiszugang zum Premiummemberbereich meiner Camsite <3

  6. 5×2= #16 STILLER

    Diese Woche Donnerstag 20 Uhr in Skype. Kobi und ich bereiten 5×2 Fragen vor. Die Kontaktdaten für Skype maile ich dir.

    Wir freuen uns!

  7. oh, ein netter post. und 200 top songs? irre arbeit. ich war schon mti dem stöckchen wahnsinnig ausgelastet.